Lisa Simpson

Das Genie der Simpsons

Ach ja, Lisa, das ist ein eigenes Kapitel. Obwohl sie erst 8 Jahre alt ist, durchlebt sie die ganze Melancholie der intellektuellen Frau des 20. Jahrhunderts.

Klingt hochgestochen? Genau! Bei Lisas Zeugung müssen die Sterne in einer ganz besonderen Konstellation gestanden haben oder aber sie wurde in der Klinik vertauscht. Nur so kann eigentlich Lisas funkelnde Gescheitheit erklärt werden.

Auf die Prol-Eskapaden ihres Vaters schaut sie mit Mitleidigkeit. Unter ihrem Bruder leidet sie. Und - verdammt, Verzeihung - eigentlich steht ihr doch ein Pony zu. Ach ja, Lisa wird ewig unverstanden bleiben. Deshalb zieht sie sich auch auf ihr Zimmer zurück und impovisiert auf ihrem Saxophon den Blues, wie es vor ihr nur Charlie Parker konnte.

Lisa Simpson bewundert ihren zeitweiligen Vertretungslehrer Mr. Bergstrom und den verstorbenen Jazz Musiker "Zahnfleischbluter Murphy".

Lisa macht sich auch für den Umweltschutz stark. Einst überzeugte sie Mr. Burns eine Recyclingfabrik zu eröffnen. Ein anderes Mal wollte sie einen Wald vor der Rodung als Baumbesetzerin retten.

Bilder von Lisa Simpson

Die besten Lisa Simpson Episoden