Die Simpsons aus LEGO-Steinen

21.03.2012

Die Simpsons aus LEGO-Steinen

Die neue Anzeigenkampagne des Spielzeughersteller LEGO ® trägt den simplen Namen "Imagine"und Vorstellungskraft ist bei den insgesamt 8 Motiven zwar erforderlich, aber nicht schwierig.

So nutzen die Macher ganz normale Legosteine um diverse Cartoon-Serien und Zeichentrick-Klassiker in ganz abstrakter, aber auch eindeutig erkennbaren in LEGO®-Steinen zu beschreiben. Die 5 Mitglieder der wohl berühmtesten Cartoon-Familie der Welt fehlen natürlich auch nicht in der Sammlung.

Neben "Die Simpsons" findet man unteranderem auch sehr gelungene Umsetzungen zu "SouthPark", "Asterix und Obelix" und den "Teenage Mutant Ninja Turtles" im Portfolio der Kampagne.

Auch wenn die Idee von der Marketingagentur "Jung von Matt" nicht ganz neu ist - vorab existierten schon schemenhafte Bilder ähnlicher Art im Netz -  trifft die Idee dennoch voll ins Schwarze. Denn wie kann man denn als Kind besser seine Kreativität ausleben als mit Bausteinen?